Segelkurs für Gymnasium

Erstmalig 2018 hat der Yachtclub für Schüler der 11. Klasse eines halleschen Gymnasiums einen Segelkompaktkurs im Rahmen des Sportunterrichts durchgeführt. Sowohl die Schüler als auch die (bis dahin noch nicht segelnden) beiden Sportlehrer wurden vom 29.06. bis 04.07.2018 intensiv an die Materie des Segelns auf unseren beiden Vereins-Ixylons und ein zusätzlich von der Fa. BTM-Marine Bitterfeld GmbH dankenswert zur Verfügung gestelltes Boot herangeführt. Übernachtet wurde in Zelten auf unserem Vereinsgelände.

Gerade in den ersten Tagen des Kurses hatten die Schüler mit zum Teil kräftigen Windböen zu kämpfen. Als fachkundige und einfühlsame Segellehrer haben sich unsere beiden Vereinsmitglieder und ehemalige Jugendsegler Henriette Hoffmann und Hermann Wollenbecker hier herausragend engagiert. Als der Wind in den letzten Tagen dann deutlich weniger wurde und zum Teil auch ganz aussetzte, kam die spontane Idee von Thomas, im Rahmen einer sportlichen Radtour um die Goitsche die Gegend und die Landschaft  den Schülern näher zu bringen, sehr gut an.

Zum Abschluss mussten die Schüler die erlernten Theorie-Kenntnisse, wie auch die Manöver auf dem Wasser bei einer von den Sportlehrern bewerteten Klausur bzw. Prüfung unter Beweis stellen.

Die Schüler, aber auch das Gymnasium selbst betrachtet diesen ersten Segel-Kompaktkkurs als vollen Erfolg, wie man an dem Beitrag des Gymnasiums auf seiner Homepage sehen kann.

Wir wollen den Kurs 2019 fortführen.