Gebührenordnung

Gebührenordnung YC Bitterfeld e.V.

(von der Mitgliederversammlung beschlossen am 15.03.2013)

Aufnahmegebühr

Die Aufnahmegebühr beträgt für ordentliche Mitglieder und Familienmitgliedschaften einmalig 250,00 EUR und wird fällig mit Eintritt in den Verein. Bei Kindern, Schülern, Auszubildenden und Studenten* bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres (siehe Ziffer 2) entfällt die Aufnahmegebühr.

1. Mitgliedsbeiträge

Der jährliche, bis zum 31.01. des laufenden Jahres zu zahlende Mitgliedsbeitrag beträgt für

a) ordentliche Mitglieder 100,00 EUR
b) Kinder, Jugendliche, Auszubildende, Studenten* (bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres) 50,00 EUR
c) Familien Mitgliedschaften (Mitglieder und deren in einem Haushalt lebende Ehe-/Lebenspartner und Kinder*) 175,00 EUR

* Kinder, Jugendliche, Auszubildende oder Studenten haben nur bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ohne Nachweis Anspruch auf Beitragsbegünstigung bzw. Entfall der Aufnahmegebühr. Darüber hinaus nur, soweit der Nachweis erbracht wird, dass kein eigenes Einkommen erzielt wird und die Eltern Anspruch auf Kindergeld haben. Kindergeldbescheinigungen oder Ausbildungs-/Immatrikulationsbescheinigungen sind bis 31.12. des Beitragsjahres selbständig dem Schatzmeister vorzulegen.

2. Liegeplatzgebühren

Die bis zum 31.01. des laufenden Jahres im Voraus zu zahlenden Liegeplatzgebühren
betragen pro

a) Landliegeplatz für Optimist frei
b) Landliegeplatz Einrumpfjolle jährlich 180,00 EUR
c) Landliegeplatz Katamaran jährlich 250,00 EUR
d) Stellplatz für Trailer 60,00 EUR
e) Stegliegeplatzgebühr (derzeit nicht verfügbar)
f) Landliegeplatz für Gäste pro angefangenen Monat 60,00 EUR

Pro Liegeplatz können 60,00 EUR durch die Erbringung von min. 6 Arbeitsstunden zu vom Verein vorgegebenen Arbeitseinsätzen abgeleistet und jährlich verrechnet werden.

3. Zahlungsweise

Für die Zahlung der Aufnahmegebühr, dem Mitgliedsbeitrag und der Liegeplatzgebühr erteilen die Mitglieder vorzugsweise dem Verein zur Vereinfachung der Vorstandsarbeit eine
Einzugsermächtigung. Sofern eine Einzugsermächtigung nicht erteilt wird, erhöht sich der
Mitgliedsbeitrag des jeweiligen Mitgliedes um eine Verwaltungsgebühr von 15,00 EUR.
Zahlung des Mitgliedsbeitrages für neue Mitglieder:

  • Eintritt bis 30.06. des Jahres. = voller Mitgliedsbeitrag (100,00 € )
  • Eintritt ab 01.07. des Jahres = ½ Mitgliedsbeitrag (50,00 €)
  • nach dem 31.03. des Jahres ist der Mitgliedsbeitrag sofort bei Eintritt fällig.
  • für Kinder und Jugendliche gilt die o.g. Stichtagsregelung wie für Erwachsene
    Mitglieder (Eintritt bis 30.06. -> 50,00 € / Eintritt ab 01.07. -> 25,00 €)